Wassenberg/Myhl: Bernd Baltes ist Myhler Skatmeister 2017

Wassenberg/Myhl: Bernd Baltes ist Myhler Skatmeister 2017

Ergebnisse des Finales. Ehrung der Sieger beim Weihnachtsturnier des Skatclubs Myhl.

Zu Beginn des Weihnachtsturniers wurden die Meister der Offenen Myhler Skatmeisterschaften mit Pokalen geehrt.

Beim 11. Turnier, dem Finale der "Offenen Myhler Skatmeisterschaft 2017" waren 42 Skatfreunde in der Gaststätte "Zur Rennbahn" Oberstadt am Start. In der ersten Serie erspielte Josef Offermanns, Kreuz Bube Kirchhoven mit 1549 Punkten die Führung, gefolgt von Reiner Heinrichs, Karo 7 Heinsberg mit 1479 Punkten, Peter Reuters, Karo 7 Heinsberg mit 1358 Punkten und Karl Kirsch, Laffeld mit 1302 Punkten. Diese vier Teilnehmer spielten sich an den Spitzentisch für Serie 2.

In Serie 2 erspielte Heinz Peters, SC 1979 Myhl mit sehr guten 1651 Punkten die Tages-Rekord-Serie. Auch Helmut Jakobs, SC 1979 Myhl mit 1627 Punkten, Franz Lentzen, Kreuz Bube Kirchhoven mit 1624 Punkten und Alfred Holthausen, SC 1979 Myhl mit 1537 Punkten spielten sich weit nach vorne. Für Franz Lentzen reichte es sogar zum Tagessieg. Die Spitze in der Tageswertung: 1. Franz Lentzen, Kirchhoven 2920 Punkte, 2. Reiner Heinrichs, Heinsberg 2578 Punkte, 3. Alfred Holthausen, Myhl 2539 Punkte, 4. Karl Kirsch, Laffeld 2538 Punkte, 5. Heinz Peters, Myhl 2531 Punkte.

Die Abschluss-Wertung der "Top 15" nach elf Spieltagen: 1. Bernd Baltes, Myhl 18.255 Punkte, 2. Johannes Gavriilidis, Myhl 17.731 Punkte, 3. Heinz Randerath, Pik 7 Wassenberg 17.414 Punkte, 4. Michael Dietschi, Myhl 17.036 Punkte, 5. Peter Reuters, Heinsberg 16.917 Punkte, 6. Reiner Heinrichs, Heinsberg 16.902 Punkte, 7. Hugo Erkens, Herz Dame Stahe 16.618 Punkte, 8. Franz Josef Speuser, Stahe 16.560 Punkte, 9. Franz Lentzen, Kirchhoven 16.520 Punkte, 10. Helmut Jakobs, SC 1979 Myhl 16.333 Punkte, 11. Josef Offermanns, Kirchhoven 15.867 Punkte, 12. Karl Kirsch, Laffeld 15.460 Punkte, 13. Heinz Peters, Myhl 15.112 Punkte, 14. Helmut Capellmann, Stahe 15.528 Punkte, 15. Klaus Dieter Röpert, Myhl 15.043 Punkte. Diese 15 Besten haben sich auch gleichzeitig für das Ranglisten-Finale am Freitag, 15. Dezember, um 19.30 Uhr in der Gaststätte "Zur Rennbahn" qualifiziert.

(RP)