Viersen: Zwei Fußgänger stoßen zusammen: 72-Jährige schwer verletzt

Viersen : Zwei Fußgänger stoßen zusammen: 72-Jährige schwer verletzt

Am Montag ist eine Seniorin schwer verletzt worden, als sie mit einem anderen Fußgänger zusammenstieß.

Die 72 Jahre alte Frau ging laut Polizei gegen 12.30 Uhr, über den Gehweg von der Großen Bruchstraße aus in Richtung Gereonsplatz. In Höhe der 20er Hausnummern trat ein 46-jähriger Wegberger aus einer Haustür auf den Gehweg und übersah dabei die Viersenerin.

Die Frau konnte nicht mehr ausweichen und stieß mit dem Mann zusammen. Die Seniorin stürzte und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden.

(ots)