1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen

Zur Nacht der Bibliotheken in Niederkrüchten und Schwalmtal

In Schwalmtal und Niederkrüchten : Zur Nacht der Bibliotheken - Geöffnet bis 22 Uhr

Trotz der Corona-Pandemie fällt die „Nacht der Bibliotheken“ in Niederkrüchten und Schwalmtal nicht komplett aus. Es müssen aber vorab Termine gebucht werden.

Zur „Nacht der Bibliotheken“ am Freitag, 19. März, können Teams der Leihbüchereien in Schwalmtal und Niederkrüchten wegen der Corona-Pandemie kein Programm anbieten, aber sie öffnen bis 22 Uhr. Für je eine halbe Stunde können Nutzer vorab einen Termin buchen und in diesem Zeitfenster entspannt nach neuen Medien stöbern. Unter den Rufnummern 02163 572067 für die Gemeindebücherei in Niederkrüchten, Adam-Houx-Straße 36, und 02163 946202 für die Leihbibliothek in Schwalmtal, Markt 2-8, sowie den E-Mail-Adressen bibliothek@niederkruechten.de und bibliothek@gemeinde-schwalmtal.de, können Leser Termine buchen. In der Leihbibliothek in Brüggen ist zu diesem Anlass nichts geplant.

(busch-)