Young-Life-Disco ohne Alkohol am Samstag, 6. April, in Viersen

Viersen : Young-Life-Disco am Samstag

Die nächste Ausgabe der Young-Life-Disco startet am Samstag, 6. April. Los geht es um 19 Uhr. DJ Marco Dessel legt bis 22 Uhr auf. Herzlich eingeladen ins „Leckerland“ sind Kinder und Jugendliche von zwölf bis 16 Jahren.

Gefeiert wird im Eventhaus der Tanzschule Behneke an der Heierstraße in Viersen. Die Eintrittskarten kosten jeweils drei Euro. Einlass in die Tanzschule und Öffnung der Abendkasse für Restkarten ist um 18.30 Uhr.

Es gibt nur alkoholfreie Getränke, ebenso gilt an diesem Abend „rauchfrei“. Wer zwischendurch einen Energieschub braucht, kann sich an der Süßigkeiten-Bar, dem „Sweet Shop“, zu taschengeldfreundlichen Preisen mit Lollies, Lakritz und Cola-Krachern stärken. Die Disco wird veranstaltet von der Stadt Viersen in Zusammenarbeit mit der Tanzschule Behneke. „Young Life“ ist das Jugendprojekt der Stadt Viersen. Die Discoabende sind Teil des Konzepts „Tanzrausch statt Vollrausch“. Sie zeigen, dass man auch ohne Alkohol feiern und Spaß haben kann.

In einer früheren Version des Artikels hieß es, die Disco ende um 23 Uhr. Die Stadt hat diese Angabe korrigiert.

Mehr von RP ONLINE