Übereinstimmende Medienberichte: Ministerpräsidentin Malu Dreyer tritt zurück
EILMELDUNG
Übereinstimmende Medienberichte: Ministerpräsidentin Malu Dreyer tritt zurück

Am Wochenende in Viersen Volles Programm in Süchteln

Viersen-Süchteln · Am Wochenende wird in Süchteln das Irmgardisfest gefeiert — sonntags öffnen die Geschäfte. Außerdem ist Schützenfest mit Herbstkirmes, und die Gläubigen beginnen die Irmgardisoktav mit einem Waldgottesdienst.

Am Samstag gibt’s auf dem Lindenplatz viel Live-Musik, am Sonntag ein Programm für die ganze Familie — die Akteure präsentieren das Programm des Irmgardisfestes.

Am Samstag gibt’s auf dem Lindenplatz viel Live-Musik, am Sonntag ein Programm für die ganze Familie — die Akteure präsentieren das Programm des Irmgardisfestes.

Foto: Stadt Viersen

Viersens drittgrößtem Stadtteil steht ein veranstaltungsreiches Wochenende bevor: Das Citymanagement der Stadt Viersen und der Werbering Viersen aktiv laden für Samstag und Sonntag zum Irmgardisfest in die Süchtelner Innenstadt ein. Auf dem Parkplatz Tönisvorster Straße findet zudem die Herbstkirmes statt. Die Veranstaltungen begleiten die religiösen Feierlichkeiten der Irmgardis-Oktav zu Ehren der Schutzpatronin Süchtelns. Und: Die St.-Maria-Bruderschaft Süchteln-Hagenbroich-Windberg feiert vom 2. bis 6. September Schützenfest.

Am Samstag, 3. September und am Sonntag, 4. September, bieten rund um den Lindenplatz zahlreiche Marktstände handgefertigte Unikate an. Ebenfalls an beiden Tagen sind im Weberhaus und im Süchtelnbüro Kunstausstellungen zu sehen.

Am Irmgardisfest-Samstag erwartet die Gäste von 16 Uhr bis Mitternacht nonstop Live-Musik auf der Bühne am Lindenplatz. Auftreten wird Maurice Sandmann. Der 15-Jährige hat erfolgreich bei dem TV-Format „The Voice Kids“ teilgenommen. Außerdem sind das Vierscher Ratpack mit Unterhaltung im Stile Frank Sinatras und das Duo La Vida angekündigt.

An dem Tag findet auch die Irmgardiswanderung statt. Sie wird organisiert von X-Pad. Der Weg führt von Helenabrunn bis zur Irmgardiskapelle. Die Teilnahme kostet fünf Euro. Eine Online-Anmeldung ist erforderlich unter https://xpad.verein.tools/publicgroup/187.

Am Sonntag gibt es von 12 bis
18 Uhr auf der Bühne ein Programm für die ganze Familie. Bürgermeisterin Sabine Anemüller (SPD) eröffnet das Programm: Die White Hackle Pipes and Drums marschieren auf und präsentieren schottische Dudelsackmusik. Außerdem treten der KV de Üüle sowie die Kings Blues Band und der Shanty-Chor Süchteln auf. Die örtlichen Händler zeigen mit einer Modenschau die aktuellen Trends. „La Cucina“ kocht live. „Heimat shoppen“ heißt es am verkaufsoffenen Sonntag. Die Geschäfte in der Süchtelner Innenstadt öffnen von 13 bis 18 Uhr und bieten, wie schon am Samstag bis 18 Uhr, während der Öffnungszeiten Aktionen zum Fest. Zahlreiche Sponsoren unterstützen das Fest.

Der Sonntag ist auch Irmgardistag — an ihm eröffnet die Pfarrei St. Clemens die Irmgardisoktav. Um 9.30 Uhr werden die Reliquien der Irmgardis zum Heiligenberg übertragen. Um 10 Uhr beginnt die Festmesse zur Eröffnung der Oktav und für 15 Uhr ist ein Waldgottesdienst der evangelischen Kirchengemeinden in Viersen geplant.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort