Kult-Imbiss Fischpfanne in Viersen schließt Zum Abschied teilen sie ihr Geheimrezept

Viersen · Wenn die „Fischpfanne“ schließt, werden viele Kunden den goldgelb panierten Backfisch vermissen. Doch zum Abschied teilt das Ehepaar Meiners sein größtes Geheimnis – das Rezept von Viersens bester Backfisch-Panade gibt es hier.

Matthias Meiners und seine Frau Sigrid gehen in den Ruhestand und schließen den Imbiss. Doch sie gehen nicht, ohne Küchen-Geheimnisse zu teilen.

Matthias Meiners und seine Frau Sigrid gehen in den Ruhestand und schließen den Imbiss. Doch sie gehen nicht, ohne Küchen-Geheimnisse zu teilen.

Foto: Ja/Knappe, Joerg (jkn)

Goldgelb, leicht und knusprig-kross und darunter fangfrischer Seelachs – so kennen und lieben die Kunden der „Fischpfanne“ in Viersen ihren Backfisch. Daher werden viele den Imbiss an der Gladbacher Straße wohl vermissen, wenn er am 2. Juni zum letzten Mal öffnet.