Gaststätte in Viersen-Süchteln Das ist die neue Pächterin von „Haus Fritzen“

Viersen-Süchteln · In der Traditionsgaststätte in Süchteln geht es weiter. Die neue Pächterin Yvonne Kohn öffnet an diesem Freitag die Türen an der Hochstraße 27. Was will sie ändern?

Die Süchtelnerin Yvonne Kohn (40) hat das „Haus Fritzen“ gepachtet. Sie serviert, ihr Mann kocht.

Die Süchtelnerin Yvonne Kohn (40) hat das „Haus Fritzen“ gepachtet. Sie serviert, ihr Mann kocht.

Foto: Ja/Knappe, Joerg (jkn)

Rinderbäckchen mit Kartoffelstampf, Bohnen und Speck. Lachs auf Paprika-Risotto in Safran-Weißweinsauce oder etwas Vegetarisches in Form von Bandnudeln mit Blattspinat, Champignons und Parmesan. Die Speisekarte, die im weiß lackierten Außenkasten an der Hochstraße 27 in Süchteln aushängt, liest sich gut — und macht Lust, ins „Haus Fritzen“ einzukehren. Das ist von diesem Freitag an wieder möglich.