Vorfall in der Nacht zu Freitag Sieben Autos in Süchteln demoliert

Viersen-Süchteln · Bei sieben Autos haben ein oder mehrere Unbekannte in der Nacht zu Freitag die Scheiben eingeschlagen. Die Polizei fragt nun, ob es noch weitere Geschädigte in Viersen-Süchteln oder Zeugen gibt.

Die Polizei sucht zu dem Vorfall in Viersen-Dülken Zeugen.

Die Polizei sucht zu dem Vorfall in Viersen-Dülken Zeugen.

Foto: dpa/Marijan Murat

Bei sieben Autos in Viersen-Süchteln haben Unbekannte in der Nacht zu Freitag die Scheiben ein. Dis meldet die Polizei. Alle Autos waren auf dem Parkplatz an der Tönisvorster Straße neben dem Rathaus geparkt. Ob etwas gestohlen wurde, steht nach Angaben der Polizei noch nicht fest.

Das Kriminalkommissariat West in Viersen-Dülken ermittelt. Es sucht weitere Betroffene und Zeugen, die Hinweise auf Tatverdächtige geben können. Diese können sich melden unter der Telefonnummer 02162 3770.

(busch-)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort