1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen

Viersen: Ampeln auf Freiheitsstraße vom 8. bis 10. Januar abgeschaltet

Stadt Viersen : Ampelanlage auf Freiheitsstraße wird abgeschaltet

Die Ampelanlage an der Kreuzung Freiheitsstraße/Bahnhofstraße wird zwischen Mittwoch, 8. Januar, und Freitag, 10. Januar, umgebaut. Während des Umbaus werden die Abbiegemöglichkeiten für den Autoverkehr und die Querungen für Fußgänger eingeschränkt.

Die Bahnhofstraße wird ab Parkstraße in Richtung Freiheitsstraße für Fahrzeuge gesperrt. Die Ampel wird vorübergehend abgeschaltet. Nach Abschluss des Umbaus seien alle Abbiegemöglichkeiten wieder offen, kündigte ein Stadtsprecher an.

Die Bahnhofstraße ist derzeit wegen der Bauarbeiten für ein großes Regenrückhaltebecken unter der Freiheitsstraße im Bereich zwischen Freiheitsstraße und Parkstraße halbseitig gesperrt, ebenso die Parkstraße im Bereich der Einmündung. Es darf von der Freiheitsstraße aus nicht in die in die Bahnhofstraße abgebogen werden.

Von der Bahnhofstraße ist die Zufahrt in die Parkstraße derzeit ebenfalls nicht möglich. Von der Bahnhofstraße darf aktuell nur rechts in die Freiheitsstraße eingebogen werden.