Vermisste Dülkenerin (81) tot aufgefunden

Seit fünf Tagen wurde die Frau aus Dülken vermisst : Vermisste 81-Jährige ist tot

Mit Hubschrauber und Hunden hatte die Polizei in Viersen-Dülken und -Süchteln nach der Seniorin gesucht. Aus der Bevölkerung gab es zahlreiche Hinweise. Jetzt gibt es die traurige Gewissheit: Die Frau ist tot.

Seit Montag hatte die Polizei in Süchteln und Dülken nach einer 81-jährigen Frau aus Dülken gesucht, auch per Hubschrauber. Die Seniorin, die unter Demenz litt, wurde vermisst. Am Freitag hat ein Passant in einem Gebüsch an der Arnoldstraße die Leiche einer Frau gefunden. Wie die Polizei mitteilte, handelt es sich „bei der Verstorbenen mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit“ um die vermisste Dülkenerin. Es gebe bislang keine Anhaltspunkte für ein Fremdverschulden. Die Polizei ermittelt weiter.

(busch-)
Mehr von RP ONLINE