1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen

Verkehrskontrolle der Polizei in Viersen

Polizeikontrolle in Viersen : Autofahrer (32) unter Drogen am Steuer

Eine Polizeistreife hielt den Wagen des Dülkeners in der Nacht zu Montag an.

Bei einer Verkehrskontrolle in der Nacht zu Montag hat die Polizei in Viersen einen Autofahrer zum Drogenvortest veranlasst. Eine Streife hielt den 32-jährigen Dülkener gegen 1 Uhr auf der Freiheitsstraße an. Ein Drogenvortest bestätigte den Verdacht der Einsatzkräfte, dass der Fahrer unter dem Einfluss von Rauschmitteln stand. Ihm wurde später eine Blutprobe entnommen.

(rp)