1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen

Unfall auf Radweg in Viersen

Unfall in Viersen : Zeugen finden Verletzten auf Radweg

Die Polizei bittet um Hinweise zum Unfallhergang.

Noch weiß die Polizei nicht, wie es zu dem Unfall in Viersen kam: Zeugen haben am Dienstag gegen 18.25 Uhr einen 51-jährigen Radfahrer entdeckt, der verletzt auf dem Radweg an der Gerberstraße lag. Der Viersener war nach Polizeiangaben in Richtung Feuerwehr unterwegs gewesen. Die Ermittler des Verkehrskommissariats haben die Ermittlungen aufgenommen. Die Polizei bittet Zeugen, die mit dem Radfahrer gesprochen haben, und andere Zeugen, die Angaben zum Unfall machen können, sich telefonisch unter der Rufnummer 02162 3770 zu melden.

(RP)