1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen

Unbekannte sprengen Geldautomat in Viersen

Kriminalität in Viersen : Unbekannte sprengen Geldautomat

In der Nacht zu Sonntag haben Unbekannte einen Geldautomaten in Viersen gesprengt. Den Tätern gelang unerkannt die Flucht. Die Polizei fahndet nach einem dunklen Fahrzeug, möglicherweise einem BMW oder Audi.

Ob die Täter Beute machten, stand am Sonntagmorgen noch nicht fest.

Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich die Tat gegen 2.10 Uhr an der Straße Hormesfeld. Der Automat befand sich an einer Außenwand in der Nähe von Sport Pergens. Anwohner informierten die Polizei über ein explosionsartiges Geräusch.

Wenig später sei ein dunkler BMW oder Audi mit hoher Geschwindigkeit vom Tatort in Richtung Gerberstraße gefahren. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei entstand, außer am Automaten, kein nennenswerter Sachschaden.

Hinweise an die Polizei unter Telefon 02162 3770.

(mrö)