1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen

Trickdiebe geben sich in Viersen als Unitymedia-Mitarbeiter aus

Diebstahl in Viersen : Trickdiebe erbeuten Schmuck

Zwei Männer haben sich als Unitymedia-Mitarbeiter ausgegeben und aus dem Haus einer Seniorin an der Florastraße in Viersen Schmuck gestohlen. Nach Polizeiangaben hatten sie am Freitag gegen 16.30 Uhr bei der Frau geklingelt und vorgegeben, sie müssten im Haus die Anschlüsse prüfen.

Während ein Täter die Seniorin abgelenkt habe, habe der zweite von ihr unbemerkt das Haus durchsucht. Als sie weg waren, bemerkte die Frau den Diebstahl ihres Schmucks.

(naf)