1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen

Tankrabatt endet bald - Kreis Viersen ahndet falsch gelagerte Kraftstoffe

Kreis Viersen : Tankrabatt endet bald – Kraftstoffe falsch gelagert

Angesichts des Ende des Monats auslaufenden Tankrabatts horten augenscheinlich immer mehr Firmen im Kreis Viersen Kraftstoffe – allerdings auch unsachgemäß. Das Amt für Technischen Umweltschutz stellte in einem halben Dutzend Fälle, zum Teil mehrfach, „unerlaubte und zum Teil auch unsachgemäße Lagerhaltung von flüssigen Brenn- und Kraftstoffen fest“, so eine Sprecherin.

Sie betonte: „Eine falsche Vorratslagerung dieser Stoffe stellt eine Gefahr für die Umwelt dar.“ Die Lagerung von Kraft- und Brennstoffen müsse in zugelassenen Behältern erfolgen. Die Positionierung von einwandigen Lagergefäßen sei auf einer zusätzlichen Auffangwanne unverzichtbar. Die falsche Lagerung ist eine Ordnungswidrigkeit, in Wasserschutzgebieten kann sie strafrechtlich verfolgt werden.

(mrö)