Takao Baba und E-Motion treten in Viersen auf

Kultur in Viersen: Hip-Hop mit Helden in der Festhalle

Vier Superhelden erobern am Sonntag, 11. November, um 15 Uhr die Bühne der Festhalle am Hermann-Hülser-Platz: Im Rahmen der Kulturkarussell-Reihe der Stadt präsentiert Hip-Hop-Choreograf Takao Baba mit dem Hip-Hop-Kollektiv E-Motion für Kinder ab fünf Jahren das Programm „Meins“.

Helden etwa aus Spongebob, Starwars, oder Dragonball standen Modell für ihre Choreografien, in denen sie sich in einem Boxring künstlerisch herausfordern. Karten kosten 5,50 Euro, es gibt sie im Ticketing der Kulturabteilung, Heimbachstraße 12, Ruf 02162 101466, E-Mail an kartenvorverkauf@viersen.de oder an der Tageskasse.

(rp)
Mehr von RP ONLINE