1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen

Süchteln: 15-jähriger Fahrer und 20-jähriger Beifahrer bei Autounfall verletzt

15-Jähriger am Steuer : Zwei Verletzte bei Autounfall in Süchteln

In Süchteln ist es am Sonntagnachmittag gegen 16.20 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit zwei Verletzten Personen gekommen. Dies teilte die Polizei mit. Nach ihren Angaben fuhr ein 15-jähriger aus Süchteln, offensichtlich ohne das Wissen seiner Mutter, mit deren VW Golf in Richtung Oedt und nahm dabei einen 20-jährigen Bekannten mit.

Als der 15-Jährige von der Grefrather Straße nach rechts in die Kempener Straße abbiegen wollte, geriet er mit dem Wagen zu weit nach links und fuhr gegen einen Ampelmast. Der junge Fahrer verletzte sich dabei schwer, sein Beifahrer leicht.

(RP)