1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen

Viersen: Sturmwarnung: Stadt sperrt alle Friedhöfe

Viersen : Sturmwarnung: Stadt sperrt alle Friedhöfe

Für Freitag und für das kommende Wochenende werden in NRW Orkanböen mit einer Geschwindigkeit von bis zu 100 Kilometern pro Stunde erwartet. Die Stadt Viersen hat vorsorglich die Friedhöfe gesperrt und warnt davor, sich in Wäldern und Parks aufzuhalten.

Alle Friedhöfe im Stadtgebiet werden ab Freitagnachmittag bis einschließlich Montagmorgen geschlossen, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadt. Zugleich warnt die Stadt Viersen vor dem Aufenthalt in Parks und Wäldern. Dies gelte insbesondere für Samstag, da an diesem Tag auch in Viersen Sturmböen mit einer Geschwindigkeit von bis zu 90 Kilometern pro Stunde erwartet werden. Bäume könnten umstürzen, Äste herabfallen.

Am Montagmorgen werden die städtischen Betriebe Sturmkontrollen fahren. Eventuelle Schäden sollen dann sofort beseitigt werden.

Aktuelle Informationen über den Sturm in NRW lesen Sie hier.

(lsa)