Streit beim Schützenfest in Schwalmtal: Polizei sucht Zeugen

Schwalmtal : Streit beim Schützenfest: Zeugen gesucht

Beim Schützenfest in der Schwalmtaler Sektion Hehler ist am Samstagabend ein 16-Jähriger durch einen Stich leicht verletzt worden .Laut Polizei befand sich der junge Brüggener mit Freunden auf dem Schützenfest-Gelände, als es um 21.15 Uhr zu einem Streit mit einer anderen Gruppe junger Männer kam.

Im Verlauf des Streits sei der Brüggener unter Verwendung eines unbekannten Gegenstands verletzt worden, indem einmal auf ihn eingestochen wurde. Der Jugendliche wurde am Bauch verletzt. Lebensgefahr bestand laut Polizei nicht. Im Zuge des Einsatzes nahm die Polizei fünf Personen – vier Deutsche und einen Griechen zwischen 15 und 17 Jahren – vorläufig fest. Inwiefern diese Personen an der Tat beteiligt waren, werde derzeit noch ermittelt. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden unter Telefon 02162 3770.

(biro)