Kindergarten Kunterbunt : Zum Ausstand einen Eisstand

Es ist üblich, dass sich die angehenden Schulkinder im Kindergarten Kunterbunt bei einem Grillfest verabschieden. In diesem Jahr verabschiedeten sich aber nicht nur die Vorschulkinder, sondern auch ihre langjährige Wegbegleiterin Sandra Mory.

Sie wechselt in den Lehrdienst und wird künftig an anderer Wirkungsstätte Erzieherinnen und Erzieher ausbilden.

Im Rahmen einer offiziellen Schlüsselübergabe wurde beim Grillfest auch gleich die neue Leiterin Birgit Dörnhaus, vorgestellt. Sie ist seit vielen Jahren in verschiedenen Kindertageseinrichtungen beschäftigt und wechselt zum 1. September vom Kindergarten Born in den Kindergarten Kunterbunt.

Mit einem weinenden und einem lachenden Auge bedankten sich der Vorstand des Kindergarten Kunterbunt, der Elternrat, die Belegschaft und die Eltern bei Sandra Mory für den Einsatz, den sie immer mit Herzblut und besonderem Engagement geleistet hat. Die hatte eine Überraschung für die Festgäste organisiert: einen Eisstand!

Mehr von RP ONLINE