Zonta-Club Niers-Schwalm-Nette in Viersen macht mit bei "Orange the World"

Viersen-Dülken : Zonta taucht Narrenmühle in Orange

Der Zonta-Club Niers-Schwalm-Nette hatte für die Aktion „Orange the World“ die Narrenmühle in Dülken ausgewählt.

Weltweit haben jetzt Zonta-Clubs ein deutlich sichtbares Zeichen gegen Gewalt an Frauen gesetzt. Viele Monumente wurden zu diesem Zweck in der Farbe Orange beleuchtet. Der Zonta-Club Niers-Schwalm-Nette hatte für die Aktion „Orange the World“ die Narrenmühle in Dülken ausgewählt. Dies wurde durch eine Führung mit entsprechendem Vortrag von Hans Schläger untermalt. Einige Frauen des Zonta-Clubs beteiligten sich, darunter Janneth Frormann, Elisabeth Deimann-Veenker, Antje Schläger, Hilde Wiemes-Kleinen, Andrea Schmitz, Petra Nostheide-Eycke und die Präsidentin Luz Edith Schläger.

(RP)