Brüggen: Wollnys besuchen Radioladen

Brüggen: Wollnys besuchen Radioladen

Eine schrecklich große Familie live in Brüggen: Silvia Wollny, ihr Freund Harald und drei der elf Wollny-Kinder - nämlich Sarafina (mit Freund Peter), Loredana und Lavinia - besuchten jetzt den Mediastore in Brüggen. Eingeladen hatte sie Inhaber Burkhard Schwan zum 50-jährigen Bestehen. "Silvia Wollny gefiel eine Satellitenschüssel mit einem großen gelben Smiley so gut. Dadurch ist sie auf uns gekommen", erzählt Schwan. Eine solche Schüssel habe seine Firma im neuen Zuhause der Wollnys in Hückelhoven installiert.

Eine schrecklich große Familie live in Brüggen: Silvia Wollny, ihr Freund Harald und drei der elf Wollny-Kinder - nämlich Sarafina (mit Freund Peter), Loredana und Lavinia - besuchten jetzt den Mediastore in Brüggen. Eingeladen hatte sie Inhaber Burkhard Schwan zum 50-jährigen Bestehen. "Silvia Wollny gefiel eine Satellitenschüssel mit einem großen gelben Smiley so gut. Dadurch ist sie auf uns gekommen", erzählt Schwan. Eine solche Schüssel habe seine Firma im neuen Zuhause der Wollnys in Hückelhoven installiert.

Rund hundert Menschen nutzten den Besuch, um ein Autogramm von den Mitgliedern der TV-bekannten Großfamilie zu erhalten oder ein Foto zu machen. Geschäftsführer Jürgen Schrömbgens hatte Elvis-Double Cisco Steward engagiert, der mit Liedern und Sprüchen unterhielt. bigi/busch-

(bigi)