1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen
  4. Stadtgespräch

Ukraine-Flüchtlinge genießen Benefiz-Abend in Viersen mit Pizza, Musik und Tanz

Benefiz-Aktion in Viersen-Dülken : Ukraine-Flüchtlinge genießen Abend mit Pizza, Musik und Tanz

Concetta Cillufo vom Ristorante San Marco hatte die Idee. Bereits zum zweiten Mal lud sie die in der Residenz Irmgardis untergebrachten Ukraine-Flüchtlingen am Ruhetag des Restaurants auf dem Alten Markt zu Speis‘ und Trank, Musik und Tanz ein.

65 Flüchtlinge, darunter 40 Kinder, kamen. Ortsbürgermeisterin Simone Gartz (CDU) hieß die Gäste willkommen, Plattenjockey Volkmar Hess steuerte die Musik bei.

(RP)