Landfrauen Dülken: Torten für den guten Zweck

Landfrauen Dülken: Torten für den guten Zweck

Die Einnahmen aus dem Kuchenverkauf der Landfrauen Dülken beim Frühlingsmarkt (Gartenwelt) werden gespendet: Je 600 Euro gehen an die Fördervereine der Gemeinschaftsschule Dülken Dammstraße (für ein IPad) und des Kindergartens St. Cornelius für Bewegungsfahrzeuge. Damit setzen die Landfrauen eine Erfolgsgeschichte fort: In den vergangenen fünf Jahren war es ihnen immer möglich, durch den Verkauf von leckerem Naschwerk etwa Kindergärten, Schulen und das Hospiz in Dülken und Viersen zu unterstützen.

(RP)