1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen
  4. Stadtgespräch

St.-Irmgardis-Krankenhaus in Viersen-Süchteln: Elf Azubis sind jetzt Gesundheits- und Krankenpfleger

Azubis in Süchteln : Große Freude nach bestandener Prüfung

Drei Jahre lang haben sie sich voll in ihre Ausbildung in der Krankenpflegeschule des St.-Irmgardis-Krankenhauses in Süchteln eingebracht: die elf Schüler des diesjährigen Ausbildungsjahrgangs. Alle elf sind nun examinierte Gesundheits- und Krankenpfleger.

Schulleiterin Ilona Thelen gratulierte gemeinsam mit den Lehrerinnen Margret Barisic, Anja Kutscheidt, Evi Sagel und Vera Kalibe. Corinna Anstötz, Lisa-Marie Dickhardt, Alina Dilsen, Christian Hagedorn, Melina Hinßen, Carine Sandra Kemayo Tsida, Wioletta Kostrzewa, Johanna Lorenz, Fotios Nikolaou, Lara-Jo Tschickardt und Alma Vejzovic haben ihre Prüfung bestanden. „Wir alle sind sehr stolz, sie haben sich engagiert und viel Herzblut in ihre Ausbildung gesteckt“, lobte Thelen die Elf. Viele von ihnen werden weiter am Irmgardis-Krankenhaus im Einsatz sein. Herzlich gratulierten auch der Prüfungsvorsitzende Hartmut Köbele, Chefarzt Ulrich Bauser und Oberärztin Christiane Ender als Fachprüfer.

(rp)