Engagement in Niederkrüchten Spende für Tafel und neues Saatgut

Niederkrüchten · Zum einjährigen Bestehen ihres Rewe-Marktes in Niederkrüchten organisierte Familie Stücken eine besondere Spendenaktion: Dabei half Vize-Bürgermeisterin Beate Siegers.

Zufrieden mit der Aktion: Tom und Merit Stücken (Rewe Stücken) sowie Beate Siegers (r.).

Zufrieden mit der Aktion: Tom und Merit Stücken (Rewe Stücken) sowie Beate Siegers (r.).

Foto: Stiftung Rheinische Kulturlandschaft

Mit der Aktion „Kassieren für Bunte Felder Niederkrüchten“ beging Familie Stücken das einjährige Bestehen ihres Rewe-Marktes in Niederkrüchten. Dabei übernahm Vize-Bürgermeisterin Beate Siegers (Grüne) für eine Stunde den Kassendienst im Markt. Den erzielten Umsatz von 1500 Euro hat Familie Stücken verdoppelt: Je 750 Euro spendete sie für die Anlage und Pflege von Blühwiesen sowie für den Verein „Tafel Niederkrüchten“. busch-

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort