Spende für Musikprojekt im Bethanien-Kinderdorf

Rotary Club Viersen-Schwalm-Nette : Spende für Musikprojekt im Kinderdorf

Der Rotary-Club Viersen- Schwalm-Nette hat jetzt 2500 Euro für die Musikpädagogik des Bethanien Kinder- und Jugenddorfs in Schwalmtal-Waldniel überreicht. Zu diesem Zweck war Rotary-Vorstandsmitglied Christoph Hopp nach Waldniel gekommen, um Musiklehrer Wolfhelm Ostendarp die Spende zu überbringen.

Hopp war es besonders wichtig, dies persönlich zu tun: „Seit meinem Zivildienst vor mehr als drei Jahrzehnten bin ich dem Kinderdorf in besonderer Weise verbunden, und ich weiß, welch’ ausgezeichnete Arbeit hier geleistet wird und in welchem Maße das für die Musikpädagogik gilt.“

Ebenfalls seit drei Jahrzehnten existiert die Kinderdorfband „La Taste“, die mit dem gespendeten Geld nun über weitere Gestaltungsmöglichkeiten verfügt. Ostendarp: „Wir freuen uns sehr, mit der Spende unsere neue CD-Produktion verwirklichen zu können.“

Mehr von RP ONLINE