1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen
  4. Stadtgespräch

Seit 70 Jahren Mitglied der Feuerwehrkapelle im Kreis Viersen

Feuerwehrkapelle Kreis Viersen : Seit 70 Jahren dabei

Die Kreisfeuerwehrkapelle hat langjährige Mitglieder für ihr Engagement ausgezeichnet. Anton Schouren trat am 1950 in den Verein ein und blickt auf 70 Jahre Vereinsleben zurück. Er war immer „der große Lange mit der Posaune“.

Auch heute mit 86 Jahren besucht er noch regelmäßig die wöchentlichen Proben – nicht mehr aktiv am Instrument, aber als engagierter Zuhörer. Helmut Inderhees blickt auf eine ebenso lange Karriere im Verein zurück. Mit zwölf Jahren trat er in den Verein ein und erlernte die Flöte. Neben der Ausbildertätigkeit war Inderhees während seiner aktiven Zeit 30 Jahre in den verschiedensten Vorstandsposten aktiv und ist bereits seit 2003 Ehrenmitglied des Vereins. Für 40-jährige Mitgliedschaft wurde Ulrich Cox ausgezeichnet, der mit 15 Jahren in die Kreisfeuerwehrkapelle eintrat.

Dieter Cox wurde als Vize-Vorsitzender im Amt bestätigt.