1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen
  4. Stadtgespräch

Schwalmtaler Wehr freut sich auf zwei Fahrzeuge

Investition in Feuerwehr : Schwalmtaler Wehr freut sich auf zwei Fahrzeuge

Zur Übergabe der neuen Fahrzeuge am 24. Oktober lädt die Freiwillige Feuerwehr bewusst Gäste ein. Treffpunkt ist das Gerätehaus in Amern an der Dorfstraße.

Die Mitglieder im Löschzug Amern der Freiwilligen Feuerwehr Schwalmtal freuen sich auf Sonntag, 24. Oktober. Dann erhalten sie offiziell ihre beiden neuen Fahrzeuge: einen Gerätewagen (Logistik 2) und ein Mannschaftstransportfahrzeug; diese Fahrzeuge erhalten dann auch den kirchlichen Segen.

Für die Wehr ist das laut deren Sprecher Timo Smets endlich wieder einmal eine Gelegenheit, nach den strengeren Einschränkungen durch die Corona-Pandemie, die Öffentlichkeit begrüßen zu können. Deshalb ist eine Feierstunde geplant. Dafür haben die Mitglieder des Löschzugs Getränke und einen Imbiss vorbereitet.

Treffpunkt ist ab 13 Uhr das Gerätehaus in Amern an der Dorfstraße 3; in einer früheren Ankündigung war irrtümlich eine falsche Adresse angegeben worden.

Besucher der Fahrzeugübergabe müssen dabei die 3G-Regel beachten und nachweisen, dass sie vollständig genesen, vollständig geimpft oder negativ auf das Corona-Virus getestet sind. Im Außen- und Innenbereich sorgt der Gastgeber für ausreichend Abstand bei Steh- und Sitzplätzen. busch-