Schwalmtal: Schützen spenden an Gemeinschaftsgrundschule Amern

Schule in Schwalmtal : Schützen spenden an Gemeinschaftsgrundschule Amern

Wie bereits im Jahr 2015 hat die St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft Amern auch im Jahr 2018 anlässlich des Vogelschusses einen Spendenvogel zu Gunsten des Fördervereins der Gemeinschaftsgrundschule Amern ausgeschossen.

Die Idee, den beim Vogelschuss der Bruderschaft erstmals verwendeten Spendenvogel von den Kindern der Grundschule gestalten zu lassen, fand 2015 bereits regen Zuspruch, sodass die Klasse 3c unter Leitung von Frau Pongs 2018 gleich alle drei Vögel farblich gestalte.

Nach dem erfolgreichen Vogelschuss konnte Schützenkönig Peter Schommer nun den Erlös von 350 Euro an Klemens Thiery vom Förderverein übergeben. Die Übergabe erfolgte vor der 2016 von der Bruderschaft errichteten „Sebastianushütte“, in der seither Spielgeräte für die Pausen aufgehoben werden. Dort ist auch zur Erinnerung an die gute Zusammenarbeit ein Königsvogel angebracht. RP

(RP)
Mehr von RP ONLINE