Unterwegs : Schlemmertour mit dem Rad

Auch in diesem Jahr bieten die Erzeuger und Gastronomen der Kooperation "NetteSpargel" wieder die beliebte Fahrrad-Schlemmertour durch Nettetal an. Während einer geführten Fahrradtour unter der Leitung von Karl Engbrocks vom VN Lobberich entdecken die Teilnehmer den Geschmack des NetteSpargels und erfahren Wissenswertes zum Anbau des "weißen Goldes" am Niederrhein - dabei besichtigen sie den Landhof Hermans in Lobberich. Danach stärkt sich die Gruppe bei einem vitaminreichen Snack mit Spargel im Restaurant Alter Braukeller in Schaag.

Auch in diesem Jahr bieten die Erzeuger und Gastronomen der Kooperation "NetteSpargel" wieder die beliebte Fahrrad-Schlemmertour durch Nettetal an. Während einer geführten Fahrradtour unter der Leitung von Karl Engbrocks vom VN Lobberich entdecken die Teilnehmer den Geschmack des NetteSpargels und erfahren Wissenswertes zum Anbau des "weißen Goldes" am Niederrhein - dabei besichtigen sie den Landhof Hermans in Lobberich. Danach stärkt sich die Gruppe bei einem vitaminreichen Snack mit Spargel im Restaurant Alter Braukeller in Schaag.

Die Schlemmertour findet statt am Sonntag, 21. Mai, von 10 Uhr bis 13.30 Uhr. Die Teilnahmegebühr beträgt neun Euro pro Person, im Preis enthalten sind eine geführte Fahrradtour, eine Hofbesichtigung, ein Imbiss und ein Softgetränk.

Anmeldungen werden gegen Barzahlung bei der Stadt Nettetal, Wirtschaft und Marketing, Doerkesplatz 11 in Nettetal oder unter den Telefonnummern 02153 898-8004 oder -8005 gerne entgegengenommen. Die Tour findet mit mindestens zehn und maximal 20 Personen statt. Eine Anmeldung ist erforderlich. RP

(RP)