Freizeit in Viersen : Die Schönheit der Niers kennenlernen

Ab ins Paddelboot: Eine Agentur möchte für den Wassersport begeistern. Bei einer Tour auf der Niers war das Team beeindruckt von der abwechslungsreichen Natur, renaturierten Bereichen und oftmals verschachtelten Wasserwegen.

Paddeln macht Spaß: Davon ist Lars Thierling hundertprozentig überzeugt. Und deshalb ist er mit seinem Team von der Agentur 2increase deutschlandweit im Einsatz, um das Paddel an Mann, Frau und Kind zu bringen und die Menschen vom Wassersport zu begeistern.

Jetzt war Thierling mit seinen Mitarbeitern auch auf der Niers unterwegs, um die Schönheiten des Niederrheins kennenzulernen. Bei Freizeit Hammans in Süchteln ging es los. Dort stiegen die sechs Kanuten bei schönstem Wetter in die Boote. „Wir hatten einen traumhaften Start in den frühen Morgenstunden. Schon der Abschnitt bis Wachtendonk zeigte uns, wie schön die Niers ist“, sagt Thierling.

Beeindruckt zeigte sich das Team von der abwechslungsreichen Natur, den vielen renaturierten Bereichen und den oftmals verschachtelten Wasserwegen. Die Eindrücke will seine Agentur jetzt auf ihrer bundesweiten Tour weitergeben. Auf insgesamt 16 Aktionstagen wirbt man für den Wassersport.

(RP)