1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen
  4. Stadtgespräch

Neun Auszubildende sind jetzt Gesundheits- und Krankenpfleger

St.-Irmgardis-Hospital Viersen-Süchteln : Das sind die neuen Examinierten Gesundheits- und Krankenpfleger

Drei Jahre dauert die Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger – Angela Brux, Anncathrin Harzbecker, Celina Fleischer, Kübra Ece Ot, Laura Wilms, Lucas Graßmann, Marvin Donaubauer, Michael Wirtz, Milena Suko und Yana Herzha  vom Süchtelner St.-Irmgardis-Krankenhauses haben jetzt ihr Examen in der Tasche.

„Wir sind sehr stolz auf unsere Absolventinnen und Absolventen, die sehr viel Engagement und Herzblut in ihre Ausbildung gesteckt haben“, sagt Ilona Thelen, Leiterin der Akademie für Gesundheits- und Pflegeberufe Viersen, in der der theoretische Teil der Ausbildung stattfindet.

Drei der frisch Examinierten bleiben dem Süchtelner Haus erhalten. Einige von ihnen schließen parallel ein berufsbegleitendes Studium an, um sich weiter zu spezialisieren.

(RP)