Tafel Viersen Neues Kühlfahrzeug nach Totalschaden

Die Viersener Tafel hat nach einem Totalschaden ein neues Kühlfahrzeug bekommen. Darüber berichtete die Vereinsvorsitzende Luzia Witthake bei der Mitgliederversammlung. „Viele Bürger unterstützen uns in der Corona-Zeit mit Spenden und aktivem Einsatz.“ Seit einigen Wochen könne die Tafel wieder Lebensmittel vor Ort an der Hohlstraße 46 ausgeben – in einem Pagodenzelt auf dem Hof.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort