Manga-Workshop im Jugendtreff Alo in Viersen-Dülken

Workshop in Dülken : Manga-Zeichnen im Alo

Eine Profi-Zeichnerin leitete die 20 jungen Teilnehmer an.

Einen Tag lang drehte sich im Dülkener Kinder- und Jugendzentrum Alo alles um das Manga-Zeichnen. 20 Kinder – 19 Mädchen und ein Junge – im Altern von zehn bis 14 Jahren erlernten unter der Anleitung von Profi-Manga-Zeichnerin Alexandra Völker aus Hamm-Westfalen die Grundlagen der Manga-Kunst. Die Teilnehmer gestalteten erste eigene Mangas auf Karten. Darüber hinaus wurden  Buttons hergestellt sowie Lesezeichen entworfen. Das Angebot war eine Kooperation zwischen dem Alo und der Stadt Viersen. Es wurde über den Kulturrucksack gefördert und konnte daher für die jungen Teilnehmer kostenfrei angeboten werden. Weil das Angebot so begeistert angenommen wurde, soll es voraussichtlich forstgesetzt werden. 

(tre)
Mehr von RP ONLINE