1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen
  4. Stadtgespräch

Lob für Bäcker aus dem Kreis Viersen

Kreis Viersen : Brot-Prüfer lobt Bäcker aus Bracht und Süchteln

Zwei Bäckermeister aus Brüggen und Viersen haben an der öffentlichen Brotprüfung der Niederrheinischen Bäcker-Innung Krefeld-Viersen-Neuss teilgenommen. Insgesamt reichten 13 Bäckermeister ihre Spezialitäten ein – das waren 86 Brote, die ein Prüfer des Deutschen Brotinstituts testete.

Neben Geruch und Geschmack bewertete er auch Form, Aussehen, Lockerheit und Kruste. 35 Mal vergab er die volle Punktzahl („Sehr gut“), weitere 41 Brote erhielten die Note „Gut“. Aus dem Kreis Viersen nahmen die Bäckerei Erich Lehnen in Brüggen-Bracht, das Café Franken mit Inhaber Fred Junglas aus Viersen-Süchteln, das Café Heinrich Poeth aus Kempen-St. Hubert und die Bäckerei  Grefrather Backstübchen teil.