1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen
  4. Stadtgespräch

Livekonzert für Altenheimbewohner in Viersen-Dülken

Viersen-Dülken : Livekonzert für Altenheimbewohner

Die Bewohner des Haus Bodelschwingh in Dülken haben sich kürzlich über ein Überraschungskonzert vor ihrem Haus gefreut. Eine kleinen Kapelle, die sonst immer zum 1. Mai beim Maifest im Haus spielte, hatte für Bewohner und Mitarbeiter ein Open-Air-Konzert organisiert.

Die Musikanten stellten sich im notwendigen Sicherheitsabstand zunächst vor dem Eingang des Hauses und lockten innerhalb von wenigen Minuten die Bewohner und auch Gäste des Hospizes an die Fenster und Balkone. Zu den Melodien wie „Alle Vögel sind schon da“ und anderen Frühlingsliedern, sangen, winkten und tanzten die Zuschauer zum Takt.