Hohe Ehrungen für Dilkrather Schützen

Schwalmtal: Hohe Ehrungen für Dilkrather Schützen

Die St.-Gertrudis-Bruderschaft Dilkrath hat beim Schützenfest am vergangenen Wochenende verdienstvolle Bruderschaftler ausgezeichnet. Nach dem Festgottesdienst in der Kirche St. Gertrudis erhielt Willi Giesen für sein großes Engagement um das Schützenwesen das Sebastianus-Ehrenkreuz.

Guido Anstötz, Hubertus Nelißen und Dirk Rennett bekamen jeweils den Hohen Bruderschaftsorden für besondere Verdienste – getreu dem Schützenmotto „Glaube, Sitte, Heimat“. Zu den ersten Gratulanten in der Kirche gehörten Kaplan Matthias Goldammer, Bezirksbundesmeister Franz Rosenberger, Brudermeister Willi Winkels, König Christoph Hölter und seine Minister René Backhaus und Tim Smetz.⇥off

(off)