Ehrung für 60 Jahre Mitgliedschaft in der Wohnungsgenossenschaft Viersen

Viersen : Seit 60 Jahren Mitglied der Genossenschaft

Die Genossenschaft besteht seit fast 120 Jahren – mehr als die Hälfte dieser Zeit gehört ihr Hans-Josef Scheufen an.

Seit 60 Jahren gehört Hans-Josef Scheufen der Wohnungsgenossenschaft Viersen als Mitglied an. Zu diesem besonderen Jubiläum ehrte ihn Aufsichtsratsvorsitzende Regina Peters und überreichte dem 84-Jährigen während der Mitgliederversammlung einen Blumenstrauß. Scheufen ist nicht nur jahrzehntelanges Mitglied, sondern lebt auch seit mehr als einem halben Jahrhundert mit seiner Frau Margret in einer Wohnung der Genossenschaft. „1965 sind wir in unsere Wohnung an der Spielhofstraße gezogen und fühlen uns hier immer noch wohl“, sagt Scheufen, der viele Jahre dem Aufsichtsrat der Wohnungsgenossenschaft Viersen angehörte. Diese hat aktuell rund 1000 Mitglieder. Ihr gehören 568 Wohnungen. Jeder Mieter ist Mitglied und somit Miteigentümer der Wohnungsgenossenschaft Viersen, die eingezahlten Anteile gelten als Mietkaution. Damit verbunden ist im Prinzip ein lebenslanges Wohnrecht. Die Genossenschaft besteht seit fast 120 Jahren – mehr als die Hälfte dieser Zeit gehört ihr Hans-Josef Scheufen an.

(RP)