Alo in Dülken: Dülkens Prinzenpaar dankt fleißigen Näherinnen

Alo in Dülken : Dülkens Prinzenpaar dankt fleißigen Näherinnen

Hohen Besuch hat das Dülkener Kinder- und Jugendzentrum Alo erhalten: Das Dülkener Prinzenpaar Paul I. und Sigrun I. samt Prinzengarde besuchte die „Junge Mütter“- Gruppe, die mitten in den  Vorbereitungen für den Rosenmontagszug steckt.

Sie nähen für 49 Teilnehmer Flamingo-Kostüme. Im Rahmen einer Kooperation zwischen dem Alo und dem Fachbereich  Familie der Stadt  treffen sich seit einigen Wochen 16 Mütter sowie zwei Väter und nähen für sich und 29 Kinder gemeinsam Kostüme für den Zug. Seit 2014 zieht die Gruppe im Rosenmontagszug mit und das nicht nur mit selbstgemachten Kostümen, sondern auch komplett alkoholfrei. Das Prinzenpaar war beeindruckt von der Arbeit, verteilte Orden und Anstecker und freute sich über ein Geschenk: Vom Alo gab es zwei gesegnete Schutzengel, damit der Rosenmontagszug unter einem guten Stern steht. tref

Mehr von RP ONLINE