1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen
  4. Stadtgespräch

Gut Gemacht: Dankeschön an Pflegekräfte

Gut Gemacht : Dankeschön an Pflegekräfte

Zum 197. Geburtstag der Begründerin der modernen Pflege, Florence Nightingale, jährt sich zum 50. Mal der Internationale Tag der Pflege - ein Tag des Dankes an die Pflegekräfte. Auch Einrichtungsleiter Jürgen Gaß vom Curanum Seniorenpflegezentrum Breyell und Kaldenkirchen sowie Einrichtungsleiterin Katrin Kemling von der Curanum Seniorenresidenz Lobberich nutzen diesen Tag, um ihren Teams zu danken. "Nur durch die liebevolle Betreuung und Fürsorge unserer Pflegekräfte können wir unser Ziel - den Bewohnern ein würdevolles Altern zu ermöglichen - erreichen", sagen Gaß und Kemling.

Zum 197. Geburtstag der Begründerin der modernen Pflege, Florence Nightingale, jährt sich zum 50. Mal der Internationale Tag der Pflege - ein Tag des Dankes an die Pflegekräfte. Auch Einrichtungsleiter Jürgen Gaß vom Curanum Seniorenpflegezentrum Breyell und Kaldenkirchen sowie Einrichtungsleiterin Katrin Kemling von der Curanum Seniorenresidenz Lobberich nutzen diesen Tag, um ihren Teams zu danken. "Nur durch die liebevolle Betreuung und Fürsorge unserer Pflegekräfte können wir unser Ziel - den Bewohnern ein würdevolles Altern zu ermöglichen - erreichen", sagen Gaß und Kemling.

Insgesamt arbeiten 210 Mitarbeiter in den Curanum-Einrichtungen und kümmern sich täglich um 191 Bewohner, darunter auch Pflegebedürftige und an Demenz Erkrankte, die teils rund um die Uhr versorgt werden müssen. Bereits heute sei der Fachkräftemangel deutlich zu spüren, und der Bedarf werde drastisch steigen, prphezeien Gaß und Kemling: "Es ist an der Zeit, dass die Gesellschaft diesem Engagement mehr Gehör und Wertschätzung entgegenbringt. Wir sind uns der entscheidenden Rolle unserer Pflegekräfte bewusst." RP

(RP)