1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen
  4. Stadtgespräch

Brüggen: Pfarrer Mackscheidt gibt Sammlung mit Gebeten heraus

Kirchengemeinde Brüggen-Elmpt : Pfarrer gibt Sammlung mit Gebeten heraus

Seine Eine-Minute-Gebete hat der evangelische Pastor Bernd Mackscheidt jetzt gesammelt und als Büchlein herausgegeben. Es wird ein Geschenk für die Gemeinde.

Der evangelische Pastor Bernd Mackscheidt (Gemeinde Brüggen-Elmpt) hat vor einiger Zeit seine Serie der Eine-Minute-Gebete abgeschlossen. Ein Jahr ist um, es gibt nun 365 Gebete, eines für jeden Tag.

Entstanden war die Idee durch eine Frage bei einer Podiumsdiskussion. „Könnten Sie mehrere Gebete einfach so hintereinander sprechen?“, wurde er gefragt. Pastor Mackscheidt antwortete: „Selbstverständlich! Beten ist doch reden wie mit einem Freund.“

Online auf Youtube unter „Pastor Bernd“ sind diese Gebete zu finden. „Dann kam die Idee, diese Gebete zu einem immerwährenden Kalender zusammenzufassen. Etwas komprimierter und für jeden Tag eines Jahres. Nun ist er fertig“, sagt Bernd Mackscheidt zufrieden.

Das Presbyterium der evangelischen Kirchengemeinde Brüggen-Elmpt beschloss einstimmig, dieses Büchlein mit allen Gebeten den Gemeindemitgliedern zum Jahreswechsel zus schenken, wenn der Gemeindebrief verteilt wird. „Wir möchten einfach Danke sagen, dass Sie in unserer Kirchengemeinde sind“, erklärt Mackscheidt im Namen des Presbyteriums.. „Es ist ein Zeichen unserer Wertschätzung und wir hoffen Ihnen mit dieser kleinen Aufmerksamkeit eine Freude zu machen.“

Das Büchlein soll am 12. Dezember verteilt werden. „Wir treffen uns mit einigen Mitarbeitern um 10 Uhr an der Kirche in Brüggen und verteilen die kleinen Präsente“, plant Mackscheidt. Wenn es also irgendwann an diesem Morgen an der Haustür schellen, könne es einer der Verteiler sein. Wenn aber niemand zuhause sei, werde die Gebetssammlung in den Briefkasten geworfen.  Wer das Büchlein darüber hinaus erwerben möchte, kann es für 4,95 Euro bei Pfarrer Bernd Mackscheidt, im Gemeindebüro, in Erikas Choko-Lädchen (Klosterstraße 78)  oder im Papershop (Borner Straße 26) in Brüggen erhalten.

Der Brüggener Pfarrer ist auch weiterhin auf Youtube aktiv. So gibt es seit 1. Oktober einen täglichen kurzen Segen in Deutsch und in Englisch. Mit leiser Musik hinterlegt, illustriert etwa mit einem bunten Fensterbild, kann jeder eine knappe Minute dem Segenswunsch lauschen.

(bigi)