1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen
  4. Stadtgespräch

Bruderschaft spendet an Familienzentrum St. Elisabeth in Viersen

Patenschaft für Kita in Viersen : Schützen spenden an Familienzentrum

Eine Patenschaft lebt von regelmäßigem Kontakt, wie beim Familienzentrum St. Elisabeth Berliner Höhe und der Oberbebericher Bruderschaft St. Hubertus.

Aufgrund der Corona-Pandemie ist die Pflege der Verbindung nicht einfach. Darunter leidet auch die Lesepatenschaft des Bruderschafts-Ehrenmitglieds und Fördervereins-Vorsitzenden Hans Lennertz als Verbindungsmann zwischen Schützen und Kita.

Sie denken trotzdem aneinander: Das bewiesen die neue Familienzentrums-Leiterin Judith Sarhage-Buresch und Hubertus-Präsident Hans-Willi Pergens bei einem kurzen Austausch vor der Kita. Pergens übergab die Patenschaftsspende in Höhe von 400 Euro und Blumen als kleine Aufmerksamkeit.

(off)