Versammlung: Brucher Schützen bereiten sich auf Festwochenende vor

Versammlung: Brucher Schützen bereiten sich auf Festwochenende vor

Bei der Mitgliederversammlung in der Mühle gedachten die Brucher Schützen unter Leitung von Jürgen Kemmerling des kürzlich gestorbenen Goldjubilars Heinrich Peters.

Neu aufgenommen wurden Sören Brüster, ReneTerhaag und Jan Heyer. Sie gehören dem neu gebildeten Pionierzug an. Für das Schützenfest in der ersten Septemberwoche ist das Zelt bestellt, die Röschen sind unter Beteiligung von Schützen einschließlich der Frauen und Nachbarn bereits fertig gestellt. Am 28. Juli grillen die Kränzer noch einmal. Kurz vor Beginn des Schützenfestes treffen sich die Kränzer wie bisher bei Leo Lankes zum Binden von Girlanden und Kränzen. hws

(sa)