1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen
  4. Stadtgespräch

Auszeichnung für elf Chormitglieder in Viersen

Cäcilienfest in Viersen : Auszeichnung für elf Chormitglieder

Zum ihrem traditionellen Cäcilienfest hat sich die Chorgemeinschaft St. Joseph/St. Notburga der Pfarre St. Remigius Viersen in der Gaststätte „Zur eisernen Hand“ getroffen. Bei dieser Gelegenheit wurden elf langjährige Sängerinnen und Sänger aus den Jahren 2020 und 2021 geehrt.

Präses Pfr. Helmut Finzel, Vorsitzender Peter Gotzen und Chorleiter Michael Park gratulierten den Chormitgliedern für ihre Treue zur musica sacra: Gerd Butzen, 75 Jahre; Peter Gotzen, 70 Jahre; Martina Geibel, 50 Jahre; Karl-Heinz Schroers, 50 Jahre; Hubert Wittig, 50 Jahre; Marianne Butzen, 40 Jahre; Erika Hansen, 40 Jahre; Renate Giesenfeld, 40 Jahre; Marlene Lammertz, 40 Jahre; Edel Lochten, 25 Jahre und Sigi Lochten 25 Jahre.

(RP)