Krankenpflegeschule AKH Viersen: Zwei Pflegestationen in Schülerhand

Viersen · Marie Helfert ist nervös. Gleich wird sie mit anderen Pflegeschülern des Allgemeinen Krankenhauses Viersen (AKH) die Übergabe an die nächste Schicht machen - selbstständig und eigenverantwortlich. Fragen gehen ihr durch den Kopf. Hab ich alle Informationen beisammen? Fehlt etwas Wichtiges? Beinahe zwei Wochen lang leiteten und betrieben 24 Auszubildende der Krankenpflegeschule zwei Pflegestationen im AKH. Die 16 Schüler der Gesundheits- und Krankenpflege und acht Schüler der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege erwarteten dabei viele Herausforderungen.

 Beinahe zwei Wochen lang leiteten und betrieben Pflegeschüler zwei Pflegestationen im Allgemeinen Krankenhaus Viersen. Im Bild: Schüler der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege im Einsatz.

Beinahe zwei Wochen lang leiteten und betrieben Pflegeschüler zwei Pflegestationen im Allgemeinen Krankenhaus Viersen. Im Bild: Schüler der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege im Einsatz.

Foto: AKH/Müller
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort