Tv Breyell: Vier Tage Basketball-Sommercamp mit einigen Änderungen

Tv Breyell: Vier Tage Basketball-Sommercamp mit einigen Änderungen

In guter Tradition stand kurz vor Ferienende beim TV Breyell immer das Basketball-Sommercamp an. Die jüngste Auflage wurde durch die Nachwuchstrainer der Basketball-Abteilung geplant und organisiert. Erste sichtbare Änderung war die Verlängerung auf insgesamt vier Camp-Tage. Ebenso das obligatorische Camp-Shirt wurde von der Trainer-Gruppe entworfen.

In guter Tradition stand kurz vor Ferienende beim TV Breyell immer das Basketball-Sommercamp an. Die jüngste Auflage wurde durch die Nachwuchstrainer der Basketball-Abteilung geplant und organisiert. Erste sichtbare Änderung war die Verlängerung auf insgesamt vier Camp-Tage. Ebenso das obligatorische Camp-Shirt wurde von der Trainer-Gruppe entworfen.

Neben ersten Trainingseinheiten und verschiedenen Wettkämpfen wird beim Camp viel Wert auf Teambuilding gelegt. Die Trainingseinheiten finden in den jeweiligen Jahrgängen statt. Für die Wettbewerbe werden Teams aus den unterschiedlichen Jahrgängen zusammengestellt. Dieses Jahr standen verschiedene NBA-Teams mit Ihrem Namen Pate für die Wettkämpfer.

Nach vier intensiven Trainingstagen wurden bei der Abschlussfeier die Sieger der Wettbewerbe ausgezeichnet. Den Gesamtsieg ergatterte das Team Toronto Raptors. Seit dieser Woche startet das reguläre Training. Mit den Pokalspielen am 10. September in der heimischen Sporthalle in Nettetal-Breyell starten die Mannschaften des TV Breyell in die neue Saison.

(RP)