1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen
  4. Lokalsport Region Viersen

Fußball: TTVE übertrifft die eigenen Erwartungen bei der DM

Fußball : TTVE übertrifft die eigenen Erwartungen bei der DM

Der TTVE Süchteln-Vorst hatte sich nichts Besonderes vorgenommen für seine erste Teilnahme an den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Behinderten. In Nassau an der Lahn, wo die besten Tischtennisteams aus dem Bundesgebiet zusammen kamen, wollte der TTVE nicht Letzter werden. Dies ist mit Rang acht eindrucksvoll gelungen.

"Damit hat niemand gerechnet", sagte TTVE-Kapitän Thomas Bröxkes. "Obwohl wir nicht in Bestbesetzung spielten, wäre fast noch mehr möglich gewesen." Süchteln musste auf Spitzenspieler Jürgen Simon verzichten, überzeugte stattdessen mit einer hervorragenden Moral und kämpferischem Einsatz. Schon im ersten Spiel gegen die mitfavorisierte Mannschaft aus Berlin wäre fast eine Überraschung geglückt. Beim 3:6 verlor Cengiz Yilmaz sein zweites Einzel knapp in fünf Sätzen. Auch Bröxkes schrammte beim 0:3 (14:16, 9:11, 9:11) im letzten Einzel nur knapp am Sieg vorbei. Im Nachhinein hätte ein 5:5 für Rang sechs gereicht. Als Gruppenletzter ging es dann in die Platzierungsrunde, wo mit einem 6:1 gegen die zweite Mannschaft aus Brüßfeld der erste Sieg eingefahren wurde. Nach einer erneut knappen 3:6-Niederlage gegen den VSG Gelsenkirchen, gegen die der TTVE bereits in der Landesliga spielte, besiegte Süchteln am Ende noch die Landesauswahl aus Rheinland-Pfalz mit 6:2.

"Durch die gute Platzierung werden wir im nächsten Jahr als Gruppenzweiter gesetzt", sagte Bröxkes. Dann gehen die Deutschen Meisterschaften in Viersen über die Bühne. Den Meistertitel sicherte sich der RBS Solingen. Durch ein 6:2 gegen Borussia Düsseldorf gelang den Klingenstädtern in Nassau der zwölfte Sieg in Folge.

(hw)