Fußball TSV müht sich zum Sieg gegen Dülken

Handball-Verbandsliga · Kaldenkirchen atmet nach dem Derbyerfolg in eigener Halle gegen den Grenzland-Rivalen auf, denn er brachte Abstand zum einzigen Abstiegsplatz. Doch das 29:22 gegen das Schlusslicht war für die Gastgeber keineswegs ein Spaziergang.

 Dülkens Niklas Voß versucht, Kaldenkirchens Steffen Coenen am Torwurf zu hindern. Das gelang nicht immer, denn Coenen trug immerhin drei Treffer zum Heimerfolg des TSV Kaldenkirchen bei.

Dülkens Niklas Voß versucht, Kaldenkirchens Steffen Coenen am Torwurf zu hindern. Das gelang nicht immer, denn Coenen trug immerhin drei Treffer zum Heimerfolg des TSV Kaldenkirchen bei.

Foto: BSEN
(wiwo)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort