1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen
  4. Regionalsport

Sportschießen: Sportschützen Niersland vor erstem Heimauftritt

Sportschießen : Sportschützen Niersland vor erstem Heimauftritt

Für die Sportschützen Niersland aus Hinsbeck steht am Sonntag im Schießsportzentrum Niederrhein an St.- Barbara-Straße in Brüggen der erste großen Heimwettkampf in der Rheinlandliga Luftgewehr auf dem Programm. Der wird auch fürs Publikum gut zu verfolgen sein, weil die Wettkämpfe auf elektronischen Anlagen mit Zuschaueranzeige ausgetragen werden. Dort haben die Sportschützen in einer ehemaligen Indoor-Freizeithalle die Möglichkeit, ihre elektronische Luftgewehranlage aufzubauen. Diese Halle soll demnächst als Schießsportzentrum umgebaut werden.

Im März dieses Jahres war die erste Mannschaft der Sportschützen Niersland von der Landes-Oberliga in die Rheinland-Liga aufgestiegen. Das ist die höchste Liga im Zuständigkeitsbereich des Rheinischen Schützenbundes. Nun gilt es für die Niersland-Schützen, dort Punkte zu holen. Sie richten sich auf eine spannende Saison ein. Den Auftakt des Ligatag bestreiten ab 10 Uhr die Ohligser SG und der Post SV Düsseldorf II. Um 11.30 Uhr sind dann die Sportschützen Niersland gegen die Sportschützen Köln-Stammheim an der Reihe. Nachfolgend kommt es dann noch folgenden Begegnungen: 12.45 Uhr, Rundenwettkampf Bezirksliga Gruppe 1 - Sportschützen Niersland II - Gut Schuss Brüggen; 14.15 Uhr - Sportschützen Köln-Stammheim - Post SV Düsseldorf II und 15.45 Uhr: Sportschützen Niersland I - Ohligser SG.

(off)